Harald Puff

Als Oberschützenmeister der Schützengilde Stuttgart-Vaihingen 1926 e.V. begrüße ich Sie und freue mich über Ihr Interesse an unserem Schützenverein.
Unsere Vereinsgeschichte in Stuttgart-Vaihingen geht auf das Jahr 1926 zurück, als Vaihingen noch selbstständige Gemeinde war. Heute sind wir der mitgliederstärkste Schützenverein in Stuttgart und haben folgende Abteilungen: Sportschützen ( DSB/WSV) - Militärschützen ( BDS ) - Vorderlader - Modellkanonen - Wurfscheiben - Jugend - Damen - Bogen.

Engagierte und verantwortungsvolle Vereinsmitglieder haben in der Vergangenheit die Vereinsgeschichte und die Gemeinschaft geprägt. Die Pflege unserer engagierten Mitglieder ist unserer Gemeinschaft und unserem Vorstand ein persönliches Anliegen. Die Förderung sämtlicher bei uns in der Vergangenheit gebildeten Abteilungen wird immer wieder an die jeweiligen Interessen angepasst. Wünsche als auch Verbesserungsvorschläge werden, soweit möglich, gemeinsam umgesetzt.

Unsere Schießbahnen unterliegen einer ständigen Sicherheits- und Funktionskontrolle. Sportgeräte und Ausrüstung können in vielfältigen Disziplinen - Luftdruck, Klein- und Großkaliberwaffen und Bogensport - vom Verein zur Verfügung gestellt werden. Dies ermöglicht Anfängern im Schießsport, besonders den jugendlichen Schützen, die Orientierung über seine Fähigkeiten zu erfahren und den verantwortungsvollen Umgang mit den Sportgeräten zu lernen.

Wir sind heute in der Lage, aufgrund der Mitarbeit von vielen engagierten Vereinsmitgliedern, auf zehn 50 Meter Bahnen und fünf 25 Meter Bahnen für Klein- und Großkaliberschießen sowie sieben Bahnen für Luftgewehr und Luftpistole unseren Sport auszuüben. Zusätzlich haben wir zwei Bogenbahnen mit einer Reichweite bis max. 30 Meter. Auf unserer Anlage kann auch das Schwarzpulver-Schießen durchgeführt werden und unsere Vereinsanlage ist auch Standort für den Deutschen Modell-Kanonen-Verband (DMKV).
Mitglieder jeglichen Alters sind bei unseren vereinsinternen Wettbewerben vertreten und sind bereit von- und miteinander zu lernen. Aufgrund unserer Mitgliedschaft im DSB, BDS und DMKV und unserer vielfältig orientierten Schützen werden die unterschiedlichsten sportlichen Disziplinen geschossen.
Wir sind stolz auf die Erfolge unserer Jugend sowie auf die Männer und Frauen, die bei Kreis-, Bezirks-, Landes- und Bundeswettkämpfen angetreten sind, und hierbei beachtliche Erfolge erzielt haben.
Zur Erhaltung unserer Anlage und zur Durchführung des Schießbetriebes sind von jedem aktiven Mitglied eine festgelegte Anzahl von Arbeitsstunden zu erbringen. Auch unsere Veranstaltungen wie Stadtpokalschießen, Sommerferienprogramm und Sommerfest/Tag der offenen Tür, sind nur durch das Engagement und die Mithilfe unserer Mitglieder möglich.
Wenn wir jetzt Ihr Interesse geweckt haben sollten, schauen Sie doch einfach zu unseren veröffentlichten Öffnungszeiten bei uns vorbei, Sie sind herzlich willkommen.


Harald Puff
Vorsitzender/Oberschützenmeister

 

November 2017 Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30